Zum Hauptinhalt springen

Hexagon Manufacturing Intelligence

Unserem Kunden Hexagon standen wir als Full-Service-Partner zur Seite und begleiteten ihn bis zum Ziel.

Von der ersten Idee bis zur letzten Schraube!

Die neue Bürolandschaft erstrahlt durch die lichtdurchfluteten Räume und harmonische Farbkombinationen. Eine helle, freundliche und offene Atmosphäre, die durch die Installation von Glastrennwänden erreicht wurde. In Verbindung mit den Akustikabsorbern vereint das Konzept die Vorteile eines Zellenbüros – Privatsphäre und perfekte akustische Bedingungen – mit den Pluspunkten von Open Space – transparente, kommunikative Atmosphäre. Es entsteht eine offene Büroraumstruktur mit den besten akustischen Voraussetzungen. In der Raumgestaltung spiegeln sich die Werte sowie die Philosophie des Unternehmens wieder. Angelehnt an die Formen und Farben des Logos ist die Glasfolierung ein optisches Highlight.

Die Planung beinhaltete eine Arbeitsplatzverdichtung sowie ein Konferenzbereich und eine Rückzugsinsel. In dem abgesonderten Bereich können sich die Mitarbeiter für entspannte Pausen, geschütztes Arbeiten oder ungestörte Meetings zurückziehen.
 

Die Umsetzung erfolgte in nur 7 Wochen!

Ein straffes Programm mit einem motivierten und ehrgeizigen Team – so kann die Realisation starten! Das Objekt wurde kernsaniert und Überflüssiges entsorgt. Es folgte die Boden- und Deckeninstallation und die Installation der Glastrennwände mit Absorberelementen. Das Glastrennwandsystem und die Bodenfliesen zonieren den Raum auch optisch. Schließlich wurde das Interieur geliefert und montiert.

Kunde

Hexagon Manufacturing Intelligence, Wetzlar