Zum Hauptinhalt springen

Alte Post Gießen

Wenn Möbel fliegen...

Besondere Projekte erfordern besondere Maßnahmen!

Das Einzelkulturdenkmal „Alte Post“ in Gießen stand über 30 Jahre lang leer und kurz vor dem Verfall. Ab 2018 wurde das imposante Gebäude aus dem 19. Jahrhundert durch Kai Laumann aufwändig revitalisiert. Heute beheimatet es mehrere Unternehmen  –  mit ganz unterschiedlichen Raumkonzepten.

KNORZ – Raum für Konzepte analysierte, konzipierte und realisierte für jeden der drei Parteien eine ganz eigene Welt  –  passend zur jeweiligen Unternehmensidentität. Dabei wurden die charakteristischen Elemente wie die alten Holzbalken und das Mauerwerk des Gebäudes erhalten und als Blickfang in Szene gesetzt. 

Heute ist die Alte Post nicht mehr nur ein Gebäude mit Geschichte, sondern auch voller Leben.
Wir gratulieren zum Hessischen Denkmalschutzpreis!

Kunde

Alte Post Gießen